2283 posts aspire to create - create to inspire
  • Elite Author: Sold more than $75,000 on Envato Market
  • Has sold $125,000+ on Envato Market
  • Made it to the Authors' Hall of Fame
  • Had an item featured on Envato Market
+9 more
Creattive says

Hey, I have some questions regarding tax law in Germany, so I will continue to write in german.

Also, ich hoffe es gibt ein paar deutsche Videohiver die mir weiterhelfen können. Meine zukünftigen Pläne sehen so aus, dass ich wohl Vollzeit als Videohive Autor arbeiten werde, und nebenbei Freelance. Ich werde mich demnächst beim Finanzamt melden, weiß jedoch nicht was für mich am ehesten zutrifft.

Als Motion Designer müsste ich ja den Status als Freiberufler anerkannt kriegen. Melde ich mich also als selbständiger Freiberufler? Oder gründe ich am besten eine GmbH? Oder ein Unternehmen? Wie gebt ihr die Einkünfte von videohive beim Finanzamt an, wie schaut das aus mit Umsatzsteuer, was hebt ihr als Einkommensnachweis auf? Eigentlich interessiert mich alles was ich irgendwie offiziell machen muss.

Ich werde nächste Woche mal einen Steuerberater aufsuchen, dennoch würde ich gerne wissen wie das einige hier regeln.

Falls das nicht klar sein sollte: Ich suche keine Tipps zur Steuerhinterziehung, ich will alles korrekt angeben was ich verdiene, weiß nur nicht wie ich das am elegantesten mache.

Grüße, Tobi

by
by
by
by
by
by